Zusammenfassung interessante Artikel, Codesnippets und Talks- 2018 – KW 27

Previous Post

Hallo,

Diesmal ist eine sehr etwas größere Liste mit wieder unterschiedlichsten Themen geworden. Im Gesamten etwas zu lang, jedoch mit einer selektiven Auswahl nach persönlichen Lieblingsthemen ist eine gute Unterhaltung für die Bahn oder für das Wochenende gesichert. Kernthemen sind diesmal Software Architektur Themen von Event Sourcing und MicroFrontends für stark modulabhängige und fragmentierte Produktlinien, Umgang mit test-getriebener Entwicklung in JavaScript. Zudem warum Styleguide Development so ein gutes Verfahren für gemeinsame Arbeit von Designern und Entwickler ist. Zu den letzteren größeren Themen gehören einige Berichte zu Netzwerk und Netzstrukturen in den Kommunikationstechnologien mit einem Fokus auf dezentrale lokale Netze.

Bei VueJS gibt es einige kleine Themen, wie z.B. nicht alles ist geil in Vue, einige Schwachstellen werden aufgedeckt und auch die Stärken und Schwächen wie Reaktivität in Vue umgesetzt wurde.

Falls mein Newsletter zu sehr Filterblasen mäßig unterwegs ist, anbei ein paar weitere gute Quellen
https://www.smashingmagazine.com/2018/06/newsletters-for-designers-and-developers/

 

Allgemein

Der NodeJS Frontend Developer Guide hat noch ein paar interessante Anmerkung hinsichtlich Event-Handling, Streams, und Environment Variablen
https://blog.bloomca.me/2018/06/21/nodejs-guide-for-frontend-developers.html

 

Wifi Standard für Client und Access Point Anmeldung
https://www.wi-fi.org/discover-wi-fi/wi-fi-easy-connect

 

Bei jedem neuen Feature Entwicklung sollte eine Prototyp, Mockup und User Testing Phase durchgeführt werden. Welche kritischen Erkenntnisse dadurch gewonnen werden können, beschreiben diese Artikel gut
https://www.interaction-design.org/literature/article/design-thinking-get-started-with-prototyping
https://medium.com/dev-channel/scenario-based-design-a4aded4bab4d => Szenario basierten Design Prozess

 

Router User Interfaces sind in der Regel komplex und eine Art Black Box für den Alltagsnutzer. Umso wichtiger ist an dieser Stelle die Evaluierung der visuellen Aspekte einer GUI. Anbei eine Tipps zur Vorgehensweise:
https://www.nngroup.com/articles/testing-visual-design/

 

Styleguide Driven Development ist für die Designer und Entwickler als gemeinsames Vokabular anzustrebender Zustand. Die Gemeinsamkeiten und ähnliche Methodiken im Prozess zwischen diesen Disziplinen im ersten Vortrag sehr gut beschrieben
https://www.youtube.com/watch?v=XlCNHCx-rb0 => sehr guter Vortrag für Entwickler und Designer
https://uxcellence.com/2017/design-systems-style-guides-pattern-libraries ==> gute Begriffserklärungen
https://www.invisionapp.com/blog/design-systems-value/ => Welche Stärken haben Style Guides und Design System in größeren Unternehmen
https://spin.atomicobject.com/2018/01/24/react-storybook/ ==> schöner Erfahrungsbericht aus der Praxis
https://medium.com/storybookjs/announcing-storybook-3-4-db4d1341dedd | https://medium.com/storybookjs => neuste Version von Storybook ermöglich noch besseres Styleguide Driven Development
https://www.learnstorybook.com/
https://designsystemsrepo.com/ => Übersicht und Inspiration verschiedener Design und Styleguide Implemtentierungen

 

Umsetzung von Design Systemen in Mittleren bis Großunternehmen
https://medium.com/eightshapes-llc/consolidating-design-systems-6bb7ce72f393  => Grosse unternehmerische Prozesse forcieren die Kreation eines Systems
https://medium.com/eightshapes-llc/practicing-design-systems-4029decf9e30 => Aufgaben- und Fragestellung im Design System Prozess
https://medium.com/eightshapes-llc/how-do-i-practice-cards-activity-60d6ffe42be3  ==> Beispiel einer Roadmap Planung eines Design Systems
https://medium.com/eightshapes-llc/getting-developers-started-with-a-design-system-d814fd390389

 

Ein rein Template-Engine basiertes UI-Komponenten Style Guide System basierend auf Filesystem Ebene. Damit sehr leicht aufzusetzen ohne großen config und Infrastruktur Aufwand
https://malvid.io/

 

Komponenten orientierte Entwicklung hat Auswirkungen auf ProduktManagement, Designer und natürlich auch auf die Entwickler.
In diesem Rahmen ist für Entwickler das Single Element Pattern ein interessantes Konzept ganz nah am “Single Responsibility Principle
https://mobile.twitter.com/Real_CSS_Tricks/status/1012820137026596864
https://medium.freecodecamp.org/introducing-the-single-element-pattern-dfbd2c295c5d

 

Basierend auf Netzwerk Performance und Verbindungstärke angepasste Componenten-Renderings. Ein interessante Konzept für schwache Empfangsszenarien und Offline First Anwendungen
https://mxb.at/blog/connection-aware-components/

 

Das Internet ein in den letzten Jahren eine zentralisierte Infrastrukturverschiebung (danke Google, Facebook und Amazon AWS) durchlebt. Dies hat einen starken Einfluss wie Geräte und Menschen untereinander kommunizieren. Anbei gute Ressourcen um diese Entwicklung besser in Kontext von Netzwerkprodukten (wie Router und SmartHome) besser zu verstehen.
https://www.slideshare.net/NFXvc/the-network-effects-bible-95560213 => Netzwerke allgemein in der Kommunikationstechnologie Industrie verstehen
NAS und klassische FileServer werden immer mehr Produkte von gestern. “Personal data pots” tauchen immer mehr als neuer Service Layer auf, mit viel Potentialen für neue Router und Heimvernetzung Produkte
https://ruben.verborgh.org/blog/2017/12/20/paradigm-shifts-for-the-decentralized-web/
Dezentrale Netze in Kategorien erklärt
https://mobile.twitter.com/andrestaltz/status/1012990516588351488
https://staltz.com/a-plan-to-rescue-the-web-from-the-internet.html ==> Kritische Stimmen zu Netzwerken im Internet und SocialMedia
https://inthemesh.com/archive/games-and-the-system/ ==> Vergleich regelbasierte Ansätze dezentraler (auch Mesh-basierter) Netze mit Spielemechaniken
Netzwerkanforderungen und Szenariobeschreibung innerhalb gemeinschaftlicher Wohngruppen oder anderer menschlicher Gruppierungen auf dem Land
http://www.pnn.de/pm/1298481/ => Coconat in der Uckermark
https://www.citylab.com/life/2018/05/the-rise-of-the-rural-creative-class/559319/  => Innovation auf dem Land nur mit Internet möglich
https://martinfowler.com/articles/remote-or-co-located.html
Kontroverse Umsetzungen und Motivationen für dezentrale Netze
https://staltz.com/an-off-grid-social-network.html
https://altheamesh.com/ | https://medium.com/althea-mesh  ==> Mit dem eigenen Mesh-Knoten im Netzwerk Geld verdienen (Blockchain Infrastruktur 😉
https://media.freifunk.net/v/decentralize-new-hampshire  => provokativer und ein wenig anarchischer Vortrag zu Mesh Netzwerken

 

Bei der Produktentwicklung spielen Management, Design und Entwicklung Hand in Hand. Ein hoher Qualitätsanspruch und Langlebigkeit finde ich persönlich gute Werte. Solche Werte können nach Gefühl, Intuition oder ganz nach festen Methoden umgesetzt werden. Eine kleine paar Hintergrundberichte aus der Szene
https://helloanselm.com/writings/build-to-last
https://spin.atomicobject.com/2018/07/01/retire-mvp/ Minimal Viable Product Development in Kritik in etablierten Produktentwicklungen
https://uxmastery.com/formula-delight/ ==> Gibt es eine Formel für “Delightful Product Experiences“? ein schöner Rechercheweg
https://hackernoon.com/principles-and-practices-of-sdlc-5ea8b026b47d => Ein sehr methodischer Vorgang: Software Development LifeCycle

 

 

Events und Weiterbildung

Konferenz zu einem Funktionalen Web UI Framework Cycleconf
http://cycleconf.com/
https://vimeo.com/album/4578937 => vom letzten Jahr

 

 

HTML & CSS & SVG

Wir arbeiten immer mal wieder mit Webtechnikfremden Kollegen zusammen. Falls doch mal Bedarf besteht die Technologie näher erklären zu müssen, anbei eine schöne Referenz
https://internetingishard.com/

 

Schöne Tipps zum Thema Debugging CSS
https://medium.freecodecamp.org/heres-my-favorite-weird-trick-to-debug-css-88529aa5a6a3

 

Modulares und gut wartbares CSS sind elementare Faktoren für ein nachhaltiges und langlebendes Design System. Anbei ein guter (Coding) Styleguide und ein paar Prinzipien
https://cssguidelin.es/
http://bradfrost.com/blog/post/css-architecture-for-design-systems/
https://noti.st/ire/c77PcP ==> Allgemeine gute Strategien im Umgang mit CSS

 

Schöne Zusammenfassung wie die Umsetzung neuer Layouts in Web Apps mit CSS umgesetzt werden können
https://mxb.at/blog/layouts-of-tomorrow/
https://www.youtube.com/channel/UC7TizprGknbDalbHplROtag

 

Sehr interessanter Vortrag zu CSS und Performance. Von der Einbindung und Vorladen mehrerer CSS Dateien bis optimierten CSS Code mit Sass
https://twitter.com/Real_CSS_Tricks/status/1013542769892188162?s=17
https://www.youtube.com/watch?v=2Rn8an74khk

 

Zeichnen und Styling per CSS funktioniert auch ganz gut unter Progressive Enhancement Aspekten mit Formular Elementen.
Hier ist der Ansatz gut erklärt (siehe auch mein Helligkeitsslider)
https://css-tricks.com/drawing-images-with-css-gradients/

 

Eine Empfehlung aus der Barrierefreiheit Fraktion keine Placeholder Attribute mehr zu benutzen
https://www.smashingmagazine.com/2018/06/placeholder-attribute/

 

Einige hilfreiche SVG konvertierungs- und prefetching Strategien mit Hilfe des Canvas Elements
https://dev.to/ycmjason/do-you-know-about-these-svg-techniques-2k3o
https://daveknispel.github.io/svg2use/

 

 

JavaScript spezifisch

CSS in JS ist in der React Community ein Riesenthema. Es gibt wie immer einige Vor- und Nachteile. Diese zwei Artikel beschreiben auf einer sachlichen Ebene sehr schön die Sachlage
https://foobartel.com/articles/css-in-js-kindness-and-evolution
http://bradfrost.com/blog/link/whats-wrong-with-css-in-js/

 

Eine schöne grundlegende Erklärung zu Closures in JavaScript und Function Scope
https://community.risingstack.com/explaining-javascript-closure-scope-chain-examples/

 

Das Buch Mastering Modular JavaScript geht langsam in den Endspurt. Sehr gute Tipps und Vorschläge dabei
https://github.com/mjavascript/mastering-modular-javascript
https://ponyfoo.com/books/mastering-modular-javascript#toc

 

Asynchrone Programmierung in JavaScript von Anfang bis Ende nochmal schön erklärt: Asynchrony: Under the Hood – Shelley Vohr
https://www.youtube.com/watch?v=SrNQS8J67zc

 

JavaScript ist um eine Version Iteration reicher geworden
https://www.heise.de/developer/meldung/JavaScript-Standard-ECMAScript-2018-offiziell-verabschiedet-4094119.html

 

Optimierung von JavaScript Code durch die Treeshaking Methode. Eine schöne Einführung
https://developers.google.com/web/fundamentals/performance/optimizing-javascript/tree-shaking/

 

 

Software Technik und Architektur

Das API Design von Embedded Geräten ist immer ein Drahtseilakt zwischen Performance, Datensparsamkeit, und Konnektivität… GraphQL kann im Vergleich zu REST und API einige Schwachstelle aufbessern, aber manchmal auch nicht. Anbei eine umfangreiche Sammlung zum Hypethema GraphQL:
https://www.robinwieruch.de/why-graphql-advantages-disadvantages-alternatives/
https://www.robinwieruch.de/why-apollo-advantages-disadvantages-alternatives/
https://www.youtube.com/watch?v=zMa8rfXI6MM&list=PLn2e1F9Rfr6lOTXAxwZDlukTVpBxyxeur => GraphQL Europe 2018 Konferenz
https://github.com/chentsulin/awesome-graphql/blob/master/README.md

 

Die Aufarbeitung von Daten und dessen Struktur bei APIs ist ein schwieriges emotionales Thema. Anbei ein Versucht versöhnliche Lösungen zu finden
https://ruben.verborgh.org/articles/fine-grained-content-negotiation/

 

Micro Frontends ist ein Architekturmuster für modulare Frontend Architekturen die so gut wie es geht technologie- und Frameworkunabhängig sein sollen. Sie eignen sich für langfristige laufende Produktlinien mit Modularer Ausrichtung. Ein sehr interessantes Konzept aus der Microservice Welt, welche teilweise auch für unsere Modul und stark Produktabhängige Weboberfläche eine sehr interessante Quelle der Inspiration sein kann
https://www.youtube.com/watch?v=dTW7eJsIHDg ==> Sehr gute Einführung zu Micro Frontend Architekturen
https://micro-frontends.org/
http://microservice-websites.netlify.com/ => Ein etwas stärker Server Rendered Ansatz
https://www.youtube.com/watch?v=4KVOuQDIfmw => Vortrag über die Ikea Website
Weitere Vorträge
https://www.youtube.com/watch?v=yPniBH5sjA4
https://www.youtube.com/watch?v=xY8CaVQ2OHY

 

Event-Sourcing als übergeordnetes Architektur Muster für technologieunabhängige Module. Interessant im Zusammenhang mit Firmware Erzeugungen und dessen Fragmention im Buildprozess bei mehreren Produktlinien(z.B. brauchbar bei diversen IoT Geräten, Routern mit unterschiedlichen Features, Repeatern oder auch Auslieferung von OpenWRT in unterschiedlichster Modulkonfiguration usw.)
https://martinfowler.com/articles/201701-event-driven.html
https://www.youtube.com/watch?v=STKCRSUsyP0
https://openwrt.org/docs/guide-user/luci/webinterface.overview ==> Webinterface bei OpenWRT
https://doc.turris.cz/doc/en/howto/foris ==> Webinterface bei OpenWRT basierten Router Turris

 

Logging und Tracking ist ein wichtiges und hilfreiches Tool für die Qualitätsverbesserung im Produktionsumfeld. Ein schöner Artikel der das Vorgehen einleitend gut beschreibt. Im Rahmen der Datenschutzverordnung und aus ethischen Prinzipien bitte auf Datensparsamkeit achten!
https://medium.com/@_lrlna/tracing-tracing-tracing-in-your-applications-illustrated-11a67def6431
https://engineering.linkedin.com/distributed-systems/log-what-every-software-engineer-should-know-about-real-time-datas-unifying
https://www.thoughtworks.com/de/insights/blog/datensparsamkeit | https://de.slideshare.net/ThoughtWorks/datensparsamkeit?smtNoRedir=1
https://www.youtube.com/watch?v=aNaeVQhrsyY

 

Schöne Einleitung zum “automatisierten Testen” und die unterschiedliche Interpretationen von Test-Driven und Behavior-Driven
https://medium.freecodecamp.org/test-driven-development-what-it-is-and-what-it-is-not-41fa6bca02a2
https://medium.freecodecamp.org/why-i-now-appreciate-testing-and-why-you-should-too-74d48c67ab72
https://www.youtube.com/watch?v=_pnW-JjmyXE => Viele gute praktische Empfehlungen für Test schreiben
https://www.youtube.com/watch?v=Fha2bVoC8SE  => Integration und das Verwalten von mehreren Test (Suites)
https://www.youtube.com/watch?v=zqdCM8zR6Mc&list=PLZ66c9_z3umNSrKSb5cmpxdXZcIPNvKGw ==> weitere Vorträge
https://www.cypress.io/  => Gutes Tool für Browser Tests (bzw. auch E2E Tests)

 

Workflow und Tools

Schöne Checklist für die Durchführung von Code Reviews
https://blog.mavenhive.in/code-review-checklist-1415c69dbe45

 

Einen ersten Eindruck arbeiten mit Pull Requests
http://www.discoversdk.com/blog/git-pull-requests

 

Barrierefreie Inhalte können nun im Firefox noch besser überprüft und debugged werden
https://www.marcozehe.de/2018/04/11/introducing-the-accessibility-inspector-in-the-firefox-developer-tools/
https://developer.mozilla.org/en-US/docs/Tools/Accessibility_inspector

 

Habe mich neulich öfters erwischt, dass ich noch Notepad++ zum Dateienvergleich benutze. Mein Editor MS Code kann das eigentlich auch ganz gut
https://www.meziantou.net/2018/03/19/comparing-files-using-visual-studio-code
https://dailydotnettips.com/how-to-compare-files-in-visual-studio-code/

 

Im Rahmen der Entwicklung eigener JavaScript Coding Styleguides könne eigene ESLint Plugins geschrieben werden
https://frontendmayhem.com/writing-your-own-eslint-plugins/

 

Netzwerk Performance und Dateiloading Messung mit Chrome für eine Performance Verbesserung
https://developers.google.com/web/fundamentals/performance/navigation-and-resource-timing/
https://davidwalsh.name/console-timelog
Kleines schönes Einsteiger Wireshark und DiG Tutorial um Netzwerktraffic und andere Datenpakete genauer zu analysieren
https://jvns.ca/blog/2018/06/19/what-i-use-wireshark-for/
https://www.madboa.com/geek/dig/
https://svs.informatik.uni-hamburg.de/publications/2016/2016-04-15-Herrmann-DNS-Traffic-Analysis.pdf

 

HTTPS im lokalen Netzwerk und auch in einer lokalen Entwicklungsumgebung richtig konfigurieren. Siehe etc/host und, oder DNSMASQ Einstellungen
https://ma.ttias.be/chrome-force-dev-domains-https-via-preloaded-hsts/

 

Container Technologien rund um Docker und Linux Container schön erklärt
https://www.youtube.com/watch?v=EnJ7qX9fkcU  => Allgemein
https://serversforhackers.com/ | https://serversforhackers.com/t/containers ==> sehr Docker lastige Tutorials
https://libvirt.org/drvlxc.html#cliargs => Linux Container (teilweise auch ausführbar auf Router Systemen)
https://doc.turris.cz/doc/en/howto/lxc => Beispiel von Linux Containern in einer Wifi Router Umgebung

 

 

Web Security

Kleine Einführung und Erklärungsvideo zu HTTPS
https://httpsiseasy.com/

 

Eine schöne Erklärung über die Authentifizierungs Mechanismen mit OAuth und anderer Stateless Token Ansätze
https://medium.freecodecamp.org/how-to-dance-the-oauth-a-step-by-step-lesson-fd2364d89742
https://medium.com/lightrail/getting-token-authentication-right-in-a-stateless-single-page-application-57d0c6474e3
https://medium.freecodecamp.org/a-crash-course-on-securing-serverless-apis-with-json-web-tokens-ff657ab2f5a5

 

VueJS spezifisch

So groß der Hype auch um VueJS aktuell ist, es gibt auch einige kritische Stimmen die einen Workaround oder Coding Convention innerhalb der Community benötigt
https://winnercrespo.com/things-that-wont-work-using-vue/
https://medium.com/@Pier/vue-js-the-good-the-meh-and-the-ugly-82800bbe6684
https://github.com/vuejs/vue/issues/1988 => Offen wie Vue mit “nicht reaktiven” und “privaten” Variablen umgeht
https://www.youtube.com/watch?v=z5UWVOeIsUQ

 

Umfangreiches kostenloses Handbuch zu VueJS
https://medium.freecodecamp.org/the-vue-handbook-a-thorough-introduction-to-vue-js-1e86835d8446

 

Fortgeschritten: Reaktivität in der Basis und in der Tiefe mit Vue von Evan You erklärt. Die folgenden Referenzen lassen tief in die Konzepte von State Handling und Mutable Data Structure einblicken
https://www.vuemastery.com/courses/advanced-components/build-a-reactivity-system/
https://itnext.io/updating-uis-value-comparison-vs-mutation-tracking-9f6fe912dd9a => Sehr gute konzeptionelle Aufarbeitung zweier unterschiedlicher Ansätze zwischen React und VueJS

 

Kleiner interessanter Hinweis, dass die VueJs Komponenten Lifecycle Methoden auch als Event abgefragt werden können
https://alligator.io/vuejs/component-event-hooks/
Tip: in @vuejs you can use arrow functions to pass additional parameters to your event handlers,
https://twitter.com/alexjoverm/status/1011149521039052805

 

Gute Übersicht wie VueX in die App Architektur als Layer zwischen State Management und API (zum Backend) umgesetzt werden kann
https://github.com/vuejs/vuex/tree/dev/examples/shopping-cart
https://vuex.vuejs.org/guide/structure.html

 

Schöne Einführung und Übersicht zur Mehrsprachigkeit und lokalisierten Webseite basierend auf dem i18n Plugin
https://medium.com/hypefactors/add-i18n-and-manage-translations-of-a-vue-js-powered-website-73b4511ca69c
https://kazupon.github.io/vue-i18n/

 

Eine unendlich scrollbare Listen Komponente mit Hilfe der Intersection Observer API
https://vueschool.io/articles/vuejs-tutorials/build-an-infinite-scroll-component-using-intersection-observer-api/

 

Dynamic Component Templates ist ein praktischer Ansatz wenn stark unterschiedliche (heterogene) Inhalte innerhalb einer Liste oder Layout Containers darstellen muss
https://medium.com/scrumpy/dynamic-component-templates-with-vue-js-d9236ab183bb

 

JSX ist eine zusätzlich Auszeichnunssprache für die Templates innerhalb der render() Funktion. Sehr hilfreich für Mittel-umfangreiche Renderings. Anbei eine schöne Erklärung wie VueJS diese unter der Haube compiliert
https://medium.com/js-imaginea/understanding-jsx-compilation-in-vuejs-78c09ce6fef5

 

Vue Komponenten mit class Keyword entwickeln – Best practices
https://blog.bitsrc.io/how-to-build-vue-components-like-a-pro-fd89fd4d524d

 

Ein Renderless Komponenten Prototyp um eine Tastatur-gesteuerte Listen Navigation zu ermöglichen
https://www.codementor.io/thomas478/building-a-list-keyboard-control-component-with-vue-js-and-scoped-slots-l113pk2ny

 

Beispiel einer Filebrowser Tree Darstellung Komponente
https://github.com/scalia/vuejs-tree

 

Schöne Beispiel Komponente um SVG Icons und Graphiken einzubinden und ein wenig anpassen zu können
https://biigpongsatorn.github.io/#/vue-svg-filler
https://github.com/biigpongsatorn/vue-svg-filler

 

VueJS Komponenten könne sogar in Microsoft Excel eingebunden werden. Vielleicht für dein ein oder anderen Produktmanager mit Excelfetisch hilfreich?!
https://docs.microsoft.com/en-us/office/dev/add-ins/quickstarts/excel-quickstart-vue

 

Kleine feine und einfache Chart Komponenten in Vue
https://alligator.io/vuejs/vue-frappe-charts/

 

Eine weiterer VueJS Komponenten mit Webcam Bildverarbeitung
https://github.com/VinceG/vue-web-cam

 

Präsentation mit VueJS erstellen, vor allem praktisch wenn man einen sehr VueJS lastigen Vortrag hält
https://keynote.sh/

 

VuePress ist ein super Tool um seine eigenen Vue Komponenten und Projekte zu dokumentieren. Anbei ein Schnelleinstieg
https://www.youtube.com/watch?v=lIv1ItUzktc
https://medium.com/vue-mastery/how-to-create-a-custom-vuepress-theme-with-vuetify-651b7d7e5092

 

 

Exotisches

Web Assembly wird in manchen Kreisen als große Hoffnung für die Web App Entwicklung abgefeiert. JavaScript als 2. klasse… Totgesagte leben bekanntlich länger…
https://zendev.com/2018/06/26/webassembly-accelerating-future-web-development.html

 

Der Webbrowser wird ein immer mächtigeres Tool. Es werden immer mehr APIs betreffend Hardware verfügbar. Neben der Midi API ermöglicht die neue Web Bluetooth API eine interessante Schnittstelle zu anderen Smart Devices (IoT). Hier ein paar Eindrücke:
https://www.youtube.com/watch?v=GBAmVQwSs9s
https://www.youtube.com/watch?v=cZeWjYVNWfU&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=i7xqKMiPK_0&list=PLe9psSNJBf743rgLMRVKytyQkDUolnZnY&index=31

 

Federated (Verteiltes) Filesharing via Nextcloud und Open Mesh Cloud. Interessantes Projekt einige Nodes von Mesh Netze mit zusätzlichen Services zu bestücken (siehe weiter oben Dezenztrale Netze)
https://wiki.geant.org/display/OCM/Open+Cloud+Mesh
https://nextcloud.com/blog/nextcloud-pushes-forward-open-cloud-mesh-api-with-proposal-for-1.0-release/

 

Ein schönes Experiment wie ein Load Balancer mit dem Router (z.B. FritzBox) verbunden werden kann um dann anschließend mehrere “self-hosted” Webservices zu betreiben
https://www.c-rieger.de/lab-loadbalancing-for-nextcloud/

 

Eine schöne leichtere Einführung in die Prinzipien “maschinelles Lernen” und Datenanalyse
http://www.r2d3.us/visuelle-einfuehrung-ins-maschinelle-lernen-teil-1/

 

Eigene Continous Integration Umgebung zu Hause aufbauen mit Docker und anderen Tools
https://blog.nootch.net/2018/06/24/self-hosted-developer-bliss/
http://dokku.viewdocs.io/dokku/
https://www.youtube.com/watch?v=OiDJ9r4-qjw  => Docker als Build Tool

 

Kleiner feiner Einführungsartikel zu Smart Contract. Maschinen machen untereinander Geschäfte 😉
https://inthemesh.com/archive/primer-smart-contracts/

Previous Post Share Post :

More Posts

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.